:: News ::

 November/Dezember 2009

Wir wünschen frohe Weihnachten
und besinnliche Festtage

Es ist noch eine vielversprechende Hündin aus dem A-Wurf an ambitionierte Hundesportler abzugeben, mehr Info & Bilder Verkäufe / FOR SALE

Wir haben 2 Malinoiswürfe in Planung, (so Gott will) erwarten wir für
1) Januar 2010 aus Audry de l’origine de faucon rouge x Arno van Tessinij’s
2) März 2010 aus Anoriel vom 6ten Continent x Da’eder von der Brunnenstadt

mehr Infos gibts auf unserer
Co-Site

Uwe & Daneo de l’origine de faucon rouge legen im MV Eschweiler Waldschule/NRW ihre DVG Qualifikation ab. Beide schneiden mit einem Superergebnis ab:
 IPO3 100/96/94/290V und haben sich zur DVG Landesmeisterschaft NRW qualifiziert.

 Oktober 2009

..und sie haben es wieder getan ;-)
Regina & Bonnie/Naomie v. Stapperweg, nehmen die 500km Reise auf sich um mal eben in Sachsen auf der DMC Quali zu starten. Die vor allem auch wetterlich schönen Urlaubstage haben sich für beide gelohnt, obwohl das Jahr voll und stressig war, sie haben die Quali super gemeistert im Endresultat mit 84/86/88//258g Punkten:
Aufgrund ihrer spät herausgefundenen Grasmilbenallergie, lässt Bonnie seit dem gesamten Jahr diverse Gegenstände liegen, so auch hier, 1. anzeigen/Teilbewertung, 2. im Sitz verwiesen und den 3. überlaufen - dies bei einer tollen Suchleistung auf dem leicht morgens gefrosteten Ackerboden. In der UO konnten sich beide sehen lassen, viele typisch kleine Dinge summierten sich sowie ein leichtes Aufsetzen auf der Hürde, aber man ist sehr zufrieden. Im Schutzdienst zeigte “Madame” dann was sie kann und überzeugte Schutzdienst - Leistungsrichter -Ikone Günther Diegel mit mit absolut vollen, ruhigen, festen Griffverhalten, druckvollen Angriffen und perfekten Bewachungsphasen, welcher dies auch mit der besten Schutzdienstbenotung an diesem Tag gewürdigt hatte. Abstriche: Bonnie revierte (zwar) alle Verstecke -doch etwas weiträumig und kam vor Abrufen vorzeitig aus dem Verbellversteck. Der Rückentransport sollte ebenso etwas unverspannter gezeigt werden - Familiengeschichte denke ich (Hallo Julka!)

Bilder von Bonnie gibts natürlich in unserer Galerie und Bilder aller Teilnehmer in einem angelegten Album bei WD

24.10.2009
damit die Schäferhunde nicht zu kurz kommen, die neuesten Welpenbilder vom
A-Wurf vom Stapperweg. Die Zwerge sind auf den Bildern 3,5 Wochen alt und entwickeln sich wirklich sehr gut.

01.+03.10.2009
Arno deckte heute die Hündin “Jette vom Haus Penz” im Zwinger “von Haus Kober”.
Weiter Infos zum Wurf findet ihr demnächst auf Working Dog.

Nein, nicht derselbe Hund... nur der gleiche Vater -
nach den 3 “Holzhäuser Fluren” sind die ersten beiden neuen Videos zwei weiterer Arno- Sprößlinge online:
Karo de l’origine de faucon rouge & Moe vom schnellen Fuchs

 September 2009

Vom “A”lpha zum “O”mega,
bei Schmidt ist’s entgegengesetzt und er kehrt vom bisherigen letzten O-Wurf zum A-Wurf zurück. Die Ursache dürfte nicht mangelnde Schulbildung sein, sondern die Ankunft des Dt. Schäferhund-Wurfes aus Diamant a.d. Stadt Aldenhoven x Quincy vom Rosseleck.
Somit ein Grund zur Freude - oder besser gesagt “6” , in Verteilung 3/3.
Über Gesundheit und Aktion seitens Mutter und Kindern kann man nicht meckern,
die Arbeit von uns ist getan und Schmidt kann jetzt wieder nach Hause kommen. ;-)

die Kooperationsmischung von Neumann & Schmidt
aus Leistung und Schönheit in Form von Diwa v. Kaditzer Land & Javir v. Talka Marda hat sich gelohnt. Hier ein paar der bisherig unterschlagenen Bilder von den beiden Junioren, die bisher ehrlich gesagt eher Kaukasen denn deutschen Schäferhunden ähnelten.
Auffallend bereits jetzt schon die Mobilität und Offenheit der Beiden.

4 Wochen alt

Regina... wieder mal ;-)
mit Bonny “Naomie” B/94, C/94 und Elsa C/98 belegte sie Platz 1 und Platz 2 in der Mannschaftswertung zum diesjährigen Adenauer Pokal in Spich.
Glückwunsch !, wir begrüßen dich dann demnächst wieder gern in ostdeutschen Gefilden ..
natürlich wieder mal für eine Prüfung ;-) 
- wäre ja sonst leer hier auf der Seite

wegen der eingehenden “Beschwerden” mangels Aktualität,
muss wohl mal wieder was getan werden...;-)
..weitere News demnächst auf der
Co-Site

August 2009

Nun,
 erstmals die vielversprechende Alternativ-Verbindung mit “Original” Stapperweg-Stamp:
A- vom Stapperweg: Diamant aus der Stadt Aldenhoven & Quincy vom Rosseleck

Quincy ist der Vater von unser aller Lieblings DSH “Willi vom Rosseleck” at home. Er ist sozusagen ein Arno-Duplikat in Dt. Schäferhund-Version - vielleicht 2 Spuren “schärfer” und somit charakterlich gesehen die Schmidt’sche Lieblingsform eines Hundes.
 Bruder Quasimodo gewann ganz nebenbei gesagt 1 Woche zuvor mit dem einzigen Gesamt-V die SV LGA-Sa-Anhalt unter 47! Teilnehmern und ist uns aus Sport und Trainings ebenso bestens bekannt - ein sehr Quincy-ähnlicher Vertreter.

Barca,
unsere nach Italien ausgewanderte Javir-Tochter hat nun noch 2 Halbgeschwister nach
Diwa vom Kaditzer Land
[Info] bekommen. Wir freuen uns um die Gesundheit und Vitalität der Kleinen und die 100%ige Steigerung des Wurfes ;-)
Wir sind gespannt ob sie sich in Qualität und Klasse ebenso entwickeln.

die Arno-Zöglinge
haben sich auch sehr gut gemacht, wen es interessiert, der kann etwas in den Bildern auf der “schnellen Fuchs” - Seite stöbern. Wahlweise sind noch ein Rüde oder eine Hündin zu haben.

Regina & Naomie “Bonni”
halten die “Stapperweg”-Fähnchen hoch und haben die Landesmeisterschaft hinter sich, zwar reichte es diesmal noch nicht zur Qualifikation zur DVG, dennoch sind beide aufgrund des erfolgreichen Abschlusses schon zur nächsten LM Nord-Rheinland qualifiziert.

Juli 2009

Viel Erfolg und Daumendrück für unser
workaholic Team  Regina & Bonnie
auf der DVG LandesM in NRW am Wochenende in Eschweiler.
Leider hat unser relax Team Marcel & Mac einen erkrankten Teamleader zu verbuchen

Barca vom Kaditzer Land
Misses ist bereits in ihre italienischen Gefilde in den Abruzzen eingezogen, doch es gibt bereits eine neue Wurfplanung. Wir freuen uns hoffentlich diesmal auf ein, zwei mehr Halbgeschwister... mehr Info folgen...

 Arno
hat sich wieder redlich bemüht und so gibt es 9 kleine Zöglinge nach ihm im Zwinger vom schnellen Fuchs. Die Damen haben übrigens mit 6:3 die Übermacht gegenüber den Herren.

ein kleines Feedback, aus der alten Heimat ;-) zu Schmidtchen’s Pokalkampf

“Na dann müssen Dir wohl Deine Ü – 10 Mädels zeigen wie ein Pokalkampf aussehen sollte.
Am 11.07. sind Debby und Else zusammen in einer Mannschaft gelaufen. Ohne Training versteht sich. Einfach Just for Fun. Debby holte in B 97 Punkte und Else in C 96 Punkte. Die Mädels sind Top fit und nach zwei Jahren Verzicht hat es ihnen sichtlich Spaß gemacht. “
Liebe Grüße aus Mönchengladbach senden Euch Heike, Jörg und Melvin

Juni 2009

Barca vom Kaditzer Land
Tätowierung, Impfung etc. haben wir hinter uns und warten nun auf unsere italienische Abholung.  Hier noch das längst überfällige Video von Miss Hyperdrive im Alter von 6 Wochen, da ist es hart Malinois-Fan zu bleiben..

Funday:

Deine Bilder und Fotos in einer Slideshow auf MySpace, Knuddels oder deiner Homepage!alle Bilder dieser Slideshow anzeigen
 

Neue Pics von
Dany >>> und Willi  >>>

Pokalkampf 2009 - “all out of control”
“das hätte ich nicht gedacht, dass sie sich das traut” (Zitat Ende),
so das Statement von Schmidt dem Manager unseres sonstigen B/C Dream Teams ;-) nach dem ca. 5?maligen satten Nachbeißen von Audry und dem fantastischen selbständigen Apport von Arno...Beide in Übertreibungslaune und absolut bestmotiviert,
da stand Chef nicht nur wegen des Wetters schön im Regen...
Als Trainer einer Fussballmannschaft wäre er jetzt wohl seinen Job los, die Spieler können ja nie was dafür ;-)
Ansonsten hatten wir ein wirklich tolles Wochende mit viel Spaß und am Ende blieb sogar noch Platz 10 von 20 Mannschaften mit 93 Pkt. für Arno in B und 88 Pkt für Audry in C.
einige Bilder sind in der Galerie zu finden >

DMC-Championat
nach nervenaufreibenden Wochen von Regina & Bonnie “Naomie vom Stapperweg” zum Thema “Start/oder nicht” habens nun beide erfolgreich zu Ende gebracht.
Sie bestehen zwar sehr knapp aber keinesfalls zu ihrer Schande das Championat in Waldmünchen mit 80/80/70//230 Pkt.
Die Punktepracht kam vor allem zusammen durch die ersten beiden fehlenden Gegenstände in der Fährte, einiger (mehrer) Kleinigkeiten in der Unterordnung (wobei die Apporte top waren) und das mehr-mehr-mehrfache Überhören des “Aus” Kommandos im Schutzdienst,
was bis knapp zum Abbruch führte, schade aber tolle Griffe & Einsätze - die Zähne haben gehalten ;-) ... bis zur “Landes-” Reginchen und Glückwunsch !!!

Mai 2009

Malinois - Welpen:
Julka’s Wurf seit gestern auf der Welt, erste Bilder online >>>

Und hier haben wir:
“Barca” vom Kaditzer Land, die in Fachkreisen bisher als sehr hübsch befunden wurde; was aber weniger am Zwingernamen, noch weniger an ihrer schönheitsmäßig missglückten Mutter Elfi, wohl aber Papi Javir zuzuordnen wäre. Sie zeigt sich klasse, ist bereits Marc - erprobt und hat aufgrund ihrer Geschwisterlosigkeit leider nur Malis zum spielen ;-)
erste Bilder in der
Galerie > von ihr...,
da aber Barca doch eher vorrangig gut und nicht hübsch werden soll, haben wir das Prädikat schön vorsorglich erstmal an “Yang”
vom Kaditzer Land weitergegeben...siehe Yang >

Passend zur Familie -
damit keiner sagen kann “Leif” ist Zufall,
liefen uns noch die anderen beiden in “D” verbliebenen Arno-Youngsters:
Lothar > & Lenox > vom Holzhäuser Flur
über den Weg, Infos in Ton und Farbe in der Galerie oder bei YouTube (klick Namen)

2 neue Gärtner
auf dem Hof...
Willi vom Rosseleck & Leif vom Holzhäuser Flur, seines Zeichens Arno Sohn
man konnte ihm nicht widerstehen- so kam er kurzum mit und lebt nun bei Mario auf unserem Hof, typisches Arno -Kind mit allen Macken und Meißen ;-)))) ...
Leif >>>

Neuauflage...Reproduktion Arno van Tessinijs
jetzt wirds langsam Zeit für den entsprechenden Überblick, Arno erfreut sich wohl aufgrund seiner Charaktereigenschaften und der bisher kleinen bekannten Anzahl an recht ordentlicher Nachzucht (vor allem auch der tollen Griffe!!) neuer Beliebtheit im Züchterbereich,
wir halten weiter im Auge und berichten
neueste Verbindung im Malinois-Zwinger “vom schnellen Fuchs”:
Gesa vom schnellen Fuchs x Arno van Tessinijs
hier die Nachzuchten >>>

April 2009

neue Infos & Pics
Danny “Diamant”, Cash & Cheyenne >>>

DMC Körung
Regina & Naomie  vom Stapperweg “Bonnie”starten auf der DMC Körung.
Beide haben es leider ziemlich knapp nicht geschafft.
 Geprägt von Mut, Unerschrockenheit, Arbeitsbereitschaft zeigten beide eine schöne Vorführung und es war auch keinesfalls eine Blamage ;-)
Nur die in der Vergangenheit durch ein starke Kieferentzündung in  Mitleidenschaft gezogenen Zähne zeigten wohl ihre Wirkung, Bonnie konnte leider trotz Mut und Entschlossenheit leider die Griffe teilweise nicht richtig halten.
Schade :-(, aber tolle WP, mehrfach IPO3, Championatsqualifikation und Quali für
die Landes mit knapp 3 Jahren kann sich auch schon sehen lassen, “Reginchen” :-)))
einige Pics der Körung in der Galerie >>>

DSH-Welpe:
Leider nur eine Hündin aus der Verbindung
Elfi vom Maibachtal x Javir von Talka Marda.
Diese entwickelt sich allerdings prächtig und ist topfit.
.....
Für alle Interessenten:
Es findet aber demnächste ein weitere sehr vielversprechende Verpaarung nach Javir statt, ...weitere Infos in Kürze.

Cash & Chayenne
Galerie >>>

 

März 2009

Aktuelle Welpenplanung - current planned litters:

Deutsche Schäferhund Welpen - GSD puppies:
Elfi vom Maibachtal x Javir von Talka Marda,
Information >
*/DOB expected ~15.04.2009

Malinois Welpen - Malinois puppies:
Julka von Haus Penz  x Arno van Tessinijs ,
Information
*/DOB expected ~26.05.2009

Hong Kong, next:
derzeit mehr Hong Kong als Leipzig News ;-)

<<
Marc & Arno van Tessinijs
im Hong Kong Magazine

unter Verkäufe - for sale

News aus Hong Kong
die 4 Mädels entwickeln sich ”zur vollsten Zufriedenheit”

!?!?!?!?!?!
So und hier noch die Begründung für Uwe’s neuerliches Fluchtverhalten gegenüber Malinois

neue Arno - Nachkommen
Am 23.03.2009 kamen im Zwinger “von der Holzhäuser Flur”
nach Biene vom Holzhäuser Flur 5/1 Welpen zur Welt.

 

Auch in Hong Kong brachte
Cassy ad multos annos
letzte Woche 2/6 Welpen auf die Welt.
Es gab Komplikationen bei der Geburt und so verblieben leider nur 4 proppere und vitale Hündinnen.
Hier noch ein Pic von einer Arno-Tochter (1 Tag alt).

Yin
  “vom Kaditzer Land” >>>
ist nunmehr zu Hen nach Holland gezogen, der durchweg begeistert ist
von seinem neuen KNPV-Teampartner.
Yang bleibt - wenn auch etwas gelangweilt - bei uns.

Januar/Februar 2009

!! WELPEN !!
Wir erwarten ca. Mitte April 2009 Deutsche Schäferhund - Welpen
aus folgender Verbindung:

Elfi vom Maibachtal x Javir von Talka Marda
 Infos >>>

News - Unsere Hunde
Yin & Yang >>> aus dem Zwinger “vom Kaditzer Land” >>>
Einer der beiden wird demnächst seinen Weg in die Niederlande antreten und hoffentlich
den dortigen Malis und X-Varianten im KNPV-Sport Konkurrenz machen können.

Arno Reproduktion II & III
Von Österreich bis Hong Kong zeigt sich Arno’s Nachwuchs vielversprechend und
somit sind wir gespannt auf die Welpen aus zwei neuen Kombinationen:

     Arno van Tessinijs
    x Biene vom Holzhäuser Flur, Zwinger:
    “vom Holzhäuser Flur” DMC/FCI >
    x Cassy ad multos annos, Zwinger: Cassy bringt ihre Welpen in asiat. FCI-Zwinger zur Welt, die bereits Nachwuchs aus Arno haben

    Wir sind sehr gespannt und bleiben auf dem Laufenden...

Wir wünschen einen guten Rutsch und ein erfolgreiches Jahr 2009!
Happy new year and all the best in 2009 !

News 2008 >>>

© Uwe Schmidt - Malinois vom Stapperweg
Webdesign: www.Webseite-gesucht.de